Quellenangabe: © g-stockstudio – www.shutterstock.comQuellenangabe: © g-stockstudio – www.shutterstock.com

Der Deutsche Verband für Gesundheitssport und Sporttherapie e.V. (DVGS) vertritt nicht nur sehr engagiert die Interessen seiner Mitglieder und des Berufsstandes gegenüber Öffentlichkeit und Politik, sondern bietet einen sehr umfangreichen Service für alle Akteure im sport-und bewegungstherapeutischen Umfeld sowie im Gesundheitssport.

Für unsere Mitglieder bieten wir z.B. ein anerkanntes Aus-, Fort- und Weiterbildungsangebot mit der Möglichkeit, sich u.a. für die Zusatzqualifikation „Sport-/Bewegungstherapie DVGS“ zu qualifizieren. Diese ist zur Abrechnungsfähigkeit in der ambulanten und stationären medizinischen Rehabilitation anerkannt. Hinzu kommt unser Medienangebot, mit dem wir unsere Mitglieder und Partner über den aktuellen Stand der Wissenschaft und Gesundheitspolitik informieren. Eine kostenfreie Rechtsberatung, Versicherungsleistungen, Ermäßigungen für Fortbildungen, der jährliche Terminkalender oder eine Stellenbörse sind nur einige der vielen weiteren Serviceangebote für unsere Mitglieder. Eine komplette Liste der Serviceleistungen für unsere Mitglieder steht Ihnen unter der Rubrik Mitglieder zur Verfügung.

Der DVGS verfügt über ein Qualifikationsnetzwerk das aus Hochschulen, Fachschulen und Fachhochschulen besteht. Aber auch immer mehr Leistungsträger (Krankenkasse, Rentenversicherung etc.), Leistungserbringer (Reha-Einrichtungen, Kliniken etc.), Institutionen, Firmen und politische Entscheidungsträger arbeiten eng mit dem DVGS zusammen. Für alle sind wir ein kompetenter wissenschaftlicher Ansprechpartner. Konkret unterstützen wir unsere Partner bei der Planung, Implementierung, Durchführung und Evaluation von Bewegungsprogrammen, bei denen der Mensch jeweils in seiner Lebensspanne und seiner aktuellen Lebenswelt, aber auch die politisch-gesellschaftlichen Rahmenbedingungen berücksichtigt werden. Darüber hinaus bieten wie eine Stellenbörse und vermitteln z.B. DVGS qualifizierte Fachkräfte zur Durchführung von Kursen, Vorträgen, Workshops, Gesundheitstagen und zur fachlichen Beratung der Mitarbeiter und Führungskräfte in Unternehmen.